Volksbank besetzt Führungsposten neu

Oelde (gl). Die langjährigen Privatkundenberaterinnen Annette Berste und Marleen Fleer von der Volksbank Oelde übernehmen in den Geschäftsstellen an der Fritz-Reuter-Straße und in Stromberg die Verantwortung für die Koordination der Mitarbeiterteams.

Annette Berste arbeite seit 20 Jahren in der Volksbank und betreue einen festen Kundenstamm, teilt die Volksbank mit. „Vertrauen muss man sich verdienen“, betont Annette Berste. „Deshalb bin ich stolz darauf, dass mir unsere Mitglieder und Kunden auch nach dem Umzug von der Warendorfer Straße an die Fritz-Reuter-Straße die Treue halten.“ Marleen Fleer übernimmt die Aufgaben von Ludger Niermann, der nach vielen Jahren in Stromberg in die Abteilung Baufinanzierung wechselt. Für die Mitglieder und Kunden ist Marleen Fleer ein bekanntes Gesicht. Sie arbeitet seit mehr als neun Jahren in der Volksbank.

Im Rahmen einer Feierstunde übergab Ulrich Lier als Regionalleiter für Oelde symbolisch den Schlüssel an seine beiden Kolleginnen. „Wir sind stolz darauf, dass es uns als Volksbank immer wieder gelingt, Mitarbeiter selbst auszubilden und über entsprechende Weiterbildungsangebote in Führungspositionen zu bringen“, sagte Lier. Er wünschte den Kolleginnen alles Gute für ihre verantwortungsvollen Aufgaben.

 

Quelle: Die Glocke vom 20.04.2016