Wieder Tanz auf dem Eis

Oelde (gl). Kleine und große Eislauffans dürfen sich wieder auf 23 Tage Eisvergnügen im Vier-Jahreszeiten-Park freuen. Geöffnet ist die Bahn von Freitag, 18. Dezember, bis zum Sonntag, 10. Januar 2016, bis auf den ersten Weihnachtstag täglich. Zum zehnten Mal präsentiert Forum Oelde eine Kunsteisbahn im Park, die auf mittlerweile rund 500 Quadratmeter Fläche gewachsen ist und oberhalb des Volksbank-Forums ihren festen Platz gefunden hat.

„Wir haben einen wunderschönen Platz für unsere Kunsteisbahn“, freut sich Forum-Geschäftsführer Ludger Junkerkalefeld auf die zehnte Ausgabe der Veranstaltung. „Hier, am Volksbank-Forum, mit herrlichem Blick auf den Mühlensee haben wir eine tolle Kulisse und ideale technische Voraussetzungen für den Aufbau.“

Die Eislauffläche wird wieder eingerahmt von den beleuchteten Pagodenzelten. Auf der einen Seite wird das Sporthaus Diekemper die Schlittschuhverleih-Station aufbauen. Auf der anderen Seite werden Kakao, Glühwein, Bratwurst und Pommes angeboten.

Glück für Eisläufer: „Mit der Park-Plus-Jahreskarte 2016 gibt es täglich freien Eintritt auf das Eis“, betont Junkerkalefeld.

(Quelle: Die Glocke vom 04.12.2015)